News

2017

16.10.2017 Dt. JCh. LS 2017 Kora vom Ringshof (nach Jamiroquai vom Eisenstein) besteht mit nur einmal üben die Eignung zur Schwarzwildjagd im Saugatter. Ebenso am gleich Tag im selben Gatter besteht Icks vom Tannenhof (nach Livius vom Eisenstein) die Eignung zur Schwarzwildjagd.

Drei der Welpen des F-Wurfes in der Zuchtstätte von der Lüneburg (nach Jamiroquai vom Eisenstein) bestehen heute die Spurlautprüfung mit dem Zusatz Jugend im Alter von nur 5 Monaten mit 2 x I., einmal als Tagessieger und 1x im 2. Preis. Ein weiterer Welpe aus dem Wurf wurde Tagessieger bei der BHP I mit einem I. Preis

17.09.2017 DJCh DTK 2017 LS 2017 LV Nord Kora vom Ringshof FCI (Tochter von Jamiroquai vom Eisenstein) LZ: Sp/J, BhFK/95 wurde vor 1 Jahr auf der LS Ausstellung in Rendsburg LV Nord mit 8 Monaten schönster Jüngsten Hund und 1 Jahr später an gleicher Stelle mit fast 18 Monaten “Landessieger ” 2017 LVN – Herzlichen Glückwunsch an die Züchterin und Besitzerin

17.09.2017 Mit 5 Monaten + 1 Tag hat Feldjäger von der Lüneburg (Sohn von Jamiroquai vom Eisenstein)  den Wassertest mit voller Punktzahl bestanden. Herzlichen Glückwunsch an die Züchter und Besitzerin

September 2017 Falbala und Jamiroquai wird der Titel Welt Union Teckel Working Champion 2017 verliehen.

September 2017 Nonplusultra wird Tagessiegerin auf der Vielseitigkeitsprüfung ohne Spurlaut mit einem 1. Preis und 184 Punkten. Sie erfüllt somit die Bedingungen für den Gebrauchssieger und den WUT Working Champion 2017.

August 2017 internationale Ausstellung in Kreuzlingen (Schweiz) Pandora erläuft sich als Zwerg noch in der Standardklasse den Formwert sg 1, Falbala und Jamiroquai den Formwert V2 CAC Res. und mit großer Freude wurde Nonplusultra in ihrer Klasse Siegerin und erhielt den FW V1 CAC.

Juli 2017 Schweissprüfung und Schweissprüfung 40 ohne Richterbegleitung. Pandora erarbeitet sich 100 Punkte und einen 1. Preis, Nonplusultra fand in einer Stunde 3 Verweiser und wurde damit Prüfungssiegerin und den Titel SchwhK40oR-Siegerin.

Juni 2017 Nonplusultra und Falbala starten auf der internationalen Bauprüfung in der Slowakei. Beide erarbeiten sich einen II. und einen I. Preis. Falbala ist damit als eine der ältesten Starter der Prüfung bester Hund aus deutschsprachigem Raum und Nonplusultra wird zweitbester Hund aus deutschem Raum. Wir sind sehr zufrieden mit der jungen Hündin.

Mai 2017 Pandora von Eisenstein erarbeitet sich das Leistungszeichen ESw und damit die Eignung zur Schwarzwildbejagung.

Mai 2017 Nonplusultra erläuft sich auf der Europasiegerausstellung in Dortmund ein fröhliches sg3 und ist damit ready für internationale Prüfungen.

April 2017 Jamiroquai bekommt im Rahmen der Landessiegerausstellung Westfalen in der Gebrauchsklasse den Formwert V1 und CAC VDH und erfüllt damit die Anwartschaften für den Deutschen Champion VDH.

März 2017 Falbala Fortuna erhält auf der Spezialausstellung der Gruppe Peine Meinersen den Formwert V1 VDH CAC und DTK CAC, an gleicher Stelle bekommt Daktari den Formwert V2 und Ceres wird mit 9 Jahren erstmalig in der Veteranenklasse bester Veteran und bekommt den 1. Platz und alle Veteranenchampion Anwartschaften. Falbala erfüllt damit die Anwartschaften für den Deutschen Champion VDH und Daktari die Vorraussetzungen für den Gebrauchssieger.

Januar 2017 Pandora und Nonplusultra – Leistungszeichen BauNatur Fuchs und Nonplusultra zusätzlich BauNatur Dachs verliehen

2016

Daten werden noch nachgearbeitet. Wir haben auch in 2016 viel erreicht… 😉

14. November 2016 Nele von Twie Wenden FCI (MultiCh. Jamirquai vom Eisenstein x Neele von der Hohner Harde FCI) erarbeitet sich das Leistungszeichen Bau Natur Fuchs

09. April 2016 Nele von Twie Wenden FCI (MultiCh. Jamirquai vom Eisenstein x Neele von der Hohner Harde FCI) erarbeitet sich das Leistungszeichen Spurlaut Jugend mit 100 Punkten

2015

12./13. September 2015 Cacit in Polen – angetreten mit 4 Hunden treten wir die Heimreise nach 3 wunderbaren Tagen mit alten und neuen Freunden und 4 1. Preisen an.

05. September 2015 Arthur Bär aus dem Grimbartswald (MultiCh. Jamirquai vom Eisenstein x Anis Greta vom Kuhlmannshof) besteht den Wassertest mit Höchstpunktzahl

06. Juli 2015 Jamiroquai erarbeitet sich mit 2 Tagen Höchstleistung das CACIT bei der Slowakischen Bauprüfung und Youngster Livius erreichte einen II. und I. Preis

Januar 2015 Lupus und Livius erarbeiten sich das Leistungszeichen Fuchs Natur

2014

14. November 2014 Lupus und Livius vom Eisenstein besteht die BhFK95 mit dem Zusatz Jugend

14. November 2014 Jewel Onyx vom Eisenstein erhält auf der Landessiegerausstellung Rheinland den Formwert Vorzüglich Platz 1 VDH CAC

Oktober 2014 Jamiroquai besteht die Schweissprüfung (SchwhK) mit 100 Punkten im I. Preis

27.07.2014 Jamiroquai erhält auf der Klubsiegerausstellung des DTK von Frau Wein-Gysae in der Gebrauchsklasse den Formwert Vorzüglich 2 mit Res. CAC VDH

12.07.2014 Kibibi Kittli vom Eisenstein erhält den internationalen Formwert sg und ist somit in Österreich zur Zucht zugelassen.

Mai – August 2014 Kalixtus vom Eisenstein und sein Besitzer waren fleissig.
BhFK 95, Wassertest mit voller Punktzahl, Zahn- und Rutenstatus, 2 x Zuchtschau mit dem Ergebnis vorzüglich, BHP I + III und die Eignung zur Schwarzwildjagd bestande. Der Rüde ist somit nun auch offiziell zur Zucht zugelassen.

Mai 2014 Jamiroquai vom Eisenstein ist Gebrauchssieger und ihm wird darüber hinaus das Leistungszeichen SchwN verliehen.

13.04.2014 Daktari (Feldmann) erarbeitete sich gestern das Leistungszeichen ESW und ist damit für die Jagd am Schwarzwild brauchbar.

30.03.2014 an Kibibi Kittli wurde in Österreich auf ihrer ersten Zuchtschau mit vielen Worten des Lobes der Formwert vorzüglich vergeben. Besonders hervorgehoben wurde ihr selbstsicheres Wesen. 

24.02.2014 Jamiroquai wurde das Leistungszeichen BauNatur Fuchs verliehen und aufgrund seiner gezeigten Leistungen wurde er in das Gebrauchsteckelbuch des DTK 1888 e.V. mit der Nummer 13/2014 eingetragen

Februar 2014 Giotto vom Eisenstein hat vom Schweizer Dachshundklub den Titel Schweizer Champion verliehen bekommen.

07.02.2014 Kibibi Kittli besteht mit gerade 12 Monaten die BhFK 95/J und am Nachmittag gelang ihr gleich beim ersten Einsatz in der rauhen Praxis nach kurzer und druckvoller Arbeit einen Fuchs zu sprengen. Für diese Arbeit erhielt sie das Leistungszeichen BauNatur Fuchs

2013

27.10.2013 VPoSp Jamiroquai vom Eisenstein 176 Pkt./II. Preis 344 444 344

22.09.2013 Kibibi Kittli besteht mit 8 Monaten als jüngste Teilnehmerin in Niederösterreich die Spurlautprüfung mit 100 Punkten als Tagessieger.

20.09.2013 Unser L-Wurf nach Ceres und Aramis ist da

15.09.2013 nationale Rassehundausstellung in Krefeld – Jewell Onyx erläuft sich unter den kritischen Augen von Frau Kleister ein V2 VDH CAC res. mit sehr guter Beurteilung

08.09.2013 Jalapeno ist nun geprüfter und brauchbarer Schweisshund

31.08.2013 Jamiroquai besteht die Baueignungsprüfung und erhält das LZ BhFK/95

11.08.2013 Spezialausstellung Wennebostel
Ivy Bellissima – V2 ohne Anwartschaft
Inpetto – konnte seine Zuchtbeobachtung revidieren lassen und bekam den Formwert sg 1
Jalapeno überzeugte in der Zwischenklasse und bekam den Formwert V1 VDH CAC und DTK Res. und wurde zweitschönster Rauhhaarrüde der Ausstellung

Aufgrund unserer Nachzucht, die erfolgreich auf Ausstellungen gelaufen ist, wurde uns die goldene Zuchtauszeichnung für Ausstellung verliehen.

27.07.2013 Jamiroquai und Giotto wurden auf der Welt Union Teckel Weltsiegerausstellung und der DTK Klubsiegerausstellung in Kaunitz vorgestellt. Giotto waren die Ringe zu klein bzw. der Kontakt zu den anderen Rüden zu eng – er musste den Macho raushängen lassen und trug die Rute hoch. Ergebnis sg4 von Herrn Kliebenstein und sg von Frau Odenweller-Klügl bei eigentlich sehr guten Beurteilungen.
Jamiroqai erlief am Samstag in großer Konkurrenz bei Herrn Kliebenstein ein V3. Am Sonntag dann bei Frau Odenweller-Klügl ein sg – das ist das Risiko eines Ausstellungswochenendes – Tags zuvor werden bestimmte Attribute eines Hundes gelobt und genau diese verwandeln sich über Nacht in Mängel.

20/21.07.2013 erstmals haben wir den weiten Weg in die Slowakei unternommen um Falbala auf der internationalen Bauprüfung in Tura Luka zu führen. Im Ergebnis für das erste Mal zufriedenstellend. Tag 01 – Leistungsziffer 244 II. Preis (Falbala gelang es den Fuchs bis auf 30 cm vor den Kessel zu drücken, zum Sprengen reichten die 10 Min. Arbeitszeit nicht). Tag 02 – Leistungsziffer 444 I. Preis, nach 4.30 Min. sprengte Falbala den Fuchs.

16.06.2013 Jádore Chasse (Heidi) überzeugte im Schwarzwildgatter und erreichte das LZ ESW/J (Eignung zur Schwarzwildbejagung/Jugend)

am gleichen Tag wird Jewell Onyx (Luzie) auf der Landessiegerausstellungin York mit Vorzüglich 4 bewertet.

Oktober 2012 bis Juni 2013 Giotto wurde 4x auf nationalen und internationalen Ausstellungen geführt und erhielt 3x den Formwert V1 und einmal V2. 

26.05.2013 Jádore Chasse (Heidi) erhält auf der Zuchtschau den Formwert vorzüglich.

25.05.2013 Jalapenó (Leo) besteht die Baueignungsprüfung (BhfK 95)

01.05./19.05.2013 Jamiroquai erhält auf der Zuchtschau der Gruppe Diepholz und der Gruppe Ravensberg jeweils den Formwert vorzüglich. Auch der Ruten- und Zahnstatus war einwandfrei.

11.05./12.05.2013 Bella Compatriota di Bonfini wird VDH-Europajugendsiegerin und einen Tag später VDH-Frühjahrsjugendsieger

24.04.2013 Germanicus erreicht das LZ SchwhK mit 100. Punkten als Tagessieger der Prüfung

13.04.2013 Spurlautprüfung. Bei eiskaltem böigen Wind hatte trotz hervorragendem Hasenbesatz bei 15 zu prüfenden Hunden jeder Hund nur die Chance auf einen einzigen Hasen. Die Ergebnisse sind teils sehr erfreulich und teils ausbaufähig;

• Jalapenó 87 Punkte II.Preis/Jugend,
• Jádore Chasse 100 Punkte I.Preis/Jugend,
• Ivy Bellissima 97. Punkte I.Preis/Jugend
• Jamiroquai 78 Punkte II.Preis/Jugend

Jamiroquai wird nochmals geführt, da er sein volles Potential nicht zeigen konnte. Ein toller Tag mit unserer lieben Welpenkäufern. Es war schöne Euch wiederzusehen und vielen Dank für Euer Engagement.

März 2013 Wir erhielten für die gezeigten Leistungen unserer Hunde sowohl auf Ausstellungen als auch im Gebrauch, vom Deutschen Teckelklub 1888 e.V. die Zuchtausszeichnungen silber für Ausstellung und Gebrauch verliehen.

24.02.2013 Im Rahmen unserer Baujagd und im Beisein von 2 Verbandsgebrauchsrichtern konnten sich Daktari, Flavia Flause und Giotto vom Eisenstein das Leistungszeichen Bauhund Fuchs Natur erarbeiten. Waidmannsheil den engagierten Besitzern! Wir sind stolz auf Euch!

2012 

07.11.2012 Der Titel Gebrauchssieger wird Falbala und Ceres per Urkunde bestätigt. Beide Teckel werden in das Gebrauchsteckelbuch eingetragen.

05.10.2012 Falbala sucht erfolgreich ein waidwundes Damwildkalb mit Gescheideschuss nach und erhält für diese schwierige Arbeit und widrigen Witterungsbedingungen das Leistungszeichen SchweissNatur durch die Kommission verliehen. Falbala erfüllt damit die Bedingungen für den Titel Gebrauchssieger.

30.09.2012 Falbala besteht die Prüfung Eignung zur Schwarzwildjagd im Saugatter im Harz.

22.09.2012 Ceres und Falbala bestehen den Wassertest mit der Max. Punktzahl von 32 Pkt. im I. Preis, unser Nachwuchs Jamiroquai besteht mit 4 Monaten die Schussfestigkeitsprüfung.

15.09.2012 Ceres und Falbala bestehen die VPoSp beide mit 188. Punkten (444 44 4444) im 1. Preis. Somit erfüllt Ceres die Bedingungen für den Titel Gebrauchssieger.

24.06.2012 Landessiegerausstellung in Mellendorf. Falbala Fortuna bekommt den Titel Landessieger 2012 zugesprochen, Giotto erlangt in seiner Klasse das V1 VDH CAC und DTK Res. und rutscht damit nur knapp am Titel vorbei.

15.04.2012 Giotto vom Eisenstein besteht die Spurlautprüfung der Gruppe Berlin III im I. Preis mit 100 Punkten. 

März 2012 Vom DTK 1888 e.V. ist uns die Zuchtauszeichnung Bronze für Gebrauch verliehen worden. Ausschlaggebend waren dafür die Leistungszeichen Bauhund Natur Fuchs und Dachs für Hunde aus unserer Zucht.

27.02.2012 Falbala Fortuna erhält per Direktvergabe das Leistungszeichen BhFN

26.02.2012 Falbala Fortuna erhält per Direktvergabe das Leistungszeichen BhDN und Germanicus (13 Monate alt) ebenso per Direktvergab das LZ BhFN.

18.02.2012 Daktari (Feldmann) vom Eisenstein besteht die Baueignungsprüfung (BhfK 95)

08.01.2012 Germanicus (Lupus) vom Eisenstein besteht die Baueignungsprüfung (BhfK 95)

2011

07.11.2011 Spurlautprüfung mit Hindernissen in der Gruppe Peine/Meinersen. Bei Sichtverhältnissen unter 50 m durch ganztägigen Nebel bestehen Falbala die Prüfung mit 84 Punkten im II. Preis und Germanicus das LZ SP/J. mit 100 Punkten als Tagessieger. Eine Prüfung, die uns durch die Witterung, aber auch durch die sehr gut organisierte Prüfung und die gute Stimmung unter allen Teilnehmern in Erinnerung bleiben wird.

06.11.2011 Ceres besteht die Brauchbarkeitsprüfung für Nachsuchenhunde (nähere Infos unter Ceres)

28.10.2011 Falbala Fortuna wurde auf der Begleithundeprüfung 1+2 geführt. Bestanden mit max. Punktzahl und als Tagessieger

15.10.2011 Daktari vom Eisenstein bestand mit 244 Punkten im II. Preis (334 43 4444 444) die Vielseitigkeitsprüfung in der Gruppe Hildesheim auf einer sehr anspruchsvollen Fährte voller Dornen und wurde mit diesem Ergebnis Tagessieger. Waidmannsheil!

02.10.2011 Flavia Flause vom Eisenstein erreicht bei der SchwhK/40 100 Punkte und damit einen 1. Preis und den Tagessieg. Waidmannsheil!

04.09.2011 Giotto vom Eisenstein Jüngstenklasse in der Schweiz und erhält den Formwert viel versprechend mit Platz 1

03.09.2011 Falbala Fortuna vom Eisenstein und ich bestehen unsere erste Schweissprüfung, im III. Preis mit 50 Punkten. Sicherlich kein optimales Ergebnis –
aber so etwas passiert eben auch. Da heisst es nach vorn schauen und es das nächste Mal besser machen.

Juni 2011 Germanicus 6 Monate alt – stellt, hält und tut seinen 1. Jungwaschbär ab.

02.04.2011 Escapade vom Eisenstein erhält mit 100 Punkten das LZ: Spurlaut,
Herzlichen Glückwunsch und Waidmannsheil 
liebe Familie Thiele!

26.03.2011 Falbala ist bestätigt schussfest.

03.2011 Bellis erhält das Leistungszeichen Schweiss Natur von der Kommission zuerkannt; für Ihre Nachsuche auf den Valentinskeiler.

2010

30.10.2010
Flavia Flause besteht im strömenden Regen mit gerade 5 Monaten die Spurlautprüfung/Jugend im II mit 87 Punkten. Herzlichen Glückwunsch! 

Juli 2010
Daktari besteht die Schwhk bei großer Hitze im hohen II. Preis. Diana erreicht in der Schweiz beim Wassertest die Höchstpunktzahl von 32. Punkten. Ein kräfitges Waidmannsheil den fleissigen Führern!
Ausserdem waren wir mit dem F-Wurf bei Helge Sauber von dogphoto in Habighorst bei Celle. Nach aufregenden Begegnungen der Welpen mit den großen Hunden von Helge und einer Begegnung mit seinem Minischwein sind wieder tolle Fotos entstanden. Vielen Dank nochmal für den lustigen Nachmittag.

27.03.2010
Wir haben Bellis noch mal auf Spurlaut geführt, 97 Punkte/I. Preis. Als einzigem Hund an diesem Prüfungstag reichte ihr ein einziger Hase für diese Leistung. 

09.01.2010/18.02.2010
Ceres erfolgreich bei der Baujagd, das LZ BhN(F) wird über die Kommission beantragt und am 18.02.2010 durch Überreichung der Urkunde verliehen.

2009

07.11.2009
Daktari erlangt mit 8 Monaten das LZ Spurlaut/Jugend im II. Preis 88. Pkt. Da bereits sein erster Hase eine verwertbare Arbeit zeigte, bekam er keine Chance auf Verbesserung, trotz sehr vieler Hasen.

Bellis konnte heute das LZ Bau Natur erlangen.

09. + 16.05.2009
Kreismeisterschaft Fita im Freien 2009 beim NJK in Hannover. Marius wurde in seiner Alterklasse – Schüler C – Vereins- und Kreismeister 2009

04.04.2009
Spurlautprüfung in der Gruppe Deister. Ceres erlangt das LZ Sp mit 100 Punkten
und den Tagessieg und auch unsere Havanna konnte mit einer tollen Leistung
überzeugen und bekam ebenfalls 100 Punkte und das LZ Sp/Jugend.
5 Hunde traten zur Prüfung an: 2x 100 Pkt. I Preis, 1x II. Preis und 2 x nicht best.
Die Prüfung war sehr gut organisiert, das Team super nett und das Revier ideal geeignet für eine Spurlautprüfung.


18.03.2009
Unsere Welpen sind da. 2,2 hat Bellis problemlos gewölft. Sie ist wieder eine
sehr fürsorgliche Mutterhündin. Nähere Einzelheiten finden sie unter der Welpenseite.

17.01.2009
Erdmann vom Zinnberg deckt Bellis. Wir erwarten Welpen Mitte März 2009. 

2008

15.11.2008
Ceres besteht die Spurlaut-Prüfung in der Gruppe Celle im II. Preis. Sie erhält das
Leistungszeichen Spurlaut/Jugend. Da sie nicht ihr volles Potential zeigen konnte,
werden wir sie zur gegebenen Zeit erneut auf einer Spurlautprüfung führen.

01.11.2008
Auf der IZH in Hannover erreichte Alexa de Coloma (Paula) 10jährig den I. Platz in der Veteranenklasse und eine Anwartschaft für den Veteranen Champion. Ceres konnte in der Jugendklasse das V2 VDH-J/Res. und DTK-J/Res. erreichen. Die Bewertungen finden Sie unter der jeweiligen Hündinnen Seite (Erfolge). Frau Werner richtete wie immer fair aber hart und gerade deshalb sind wir sehr stolz auf diese guten Urteile.

25.10.2008
Bellis besteht unter schwierigen Bedingungen die VP der Gruppe Celle mit dem
III. Preis und 207 Punkten als Tagessieger. 3 von 5 Hunden haben die Prüfung nicht bestanden.

28.9.2008
Cicero besteht die BHP-G im I. Preis. Der Besitzerin und Erstführerin gratulieren wir ganz herzlich!

9.9.2008
Vom DTK 1888 e.V. ist uns die Zuchtauszeichnung Bronze für Ausstellung verliehen worden. Ausschlaggebend waren dafür die Ausstellungs-Ergebnisse der Hunde
Adele, Bellis und Bono vom Eisenstein. 

30.8.2008
Ceres besteht die BHP 1+3 im I. Preis.

01.06.2008
Bellis erhielt heute auf der Zuchtschau der Gruppe Deister am Jagdschloss Springe als einzige Hündin den Formwert vorzüglich. Auch Ceres konnte wieder überzeugen und erhielt die Beurteilung vielversprechend. 

04.05.2008
Ceres erhielt auch der Zuchtschau der Gruppe Hannover die Beurteilung vielversprechend, Frau Wein begründete ihre Entscheidung mit vielen Worten des Lobes.

29.03.2008
Butze hat heute das Leistungszeichen Sp im I. Preis mit 97 Pkt. erreicht.
Herzlichen Glückwunsch den beiden „Herren“! 

02.03.2008
Ceres und Cerberus bestehen mehr als gelassen ihre Schußfestigkeitsprüfung.

2007

15.10.2007
unser C-Wurf ist da, näheres unter Welpen/C-Wurf

01.10.2007
noch 12 Tage bis zum errechneten Termin. Das Bäuchlein wächst und wächst…

12./13.08.2007
Bellis wird von Kobeddus Ykem gedeckt. Wenn alles gut geht, erwarten wir den Wurf Mitte Oktober 2007.

23.06.2007
Unsere beiden Hündinnen Bellis und Paula bestehen die Baueignungsprüfung und tragen nun das Leistungszechen BhFK/95.

22.04.2007
Adele vom Eisenstein hat gewölft. 3/2 dklsaufarbene Welpen sind es und alle fit und agil.
Vater der Welpen ist GS Quintus von der Lesum. Alle Welpen sind bereits versprochen.

14.04.2007
Spurlautprüfung der Gruppe Hildesheim
Bellis vom Eisenstein Sp II. mit 78 Pkt.
Alexa de Coloma (Paula) SP I. mit 97 Pkt. Paulas erste jagdl. Prüfung mit fast 9 Jahren und dann so ein Ergebnis.

2006

09.2006
Bismarck besteht die BHP 1 mit dem I. Preis und 96 Punkten

02.09.2006
Butze und Bellis bestehen die SchwhK./J.

27.08.2006
Spezialzuchtschau in Wennebostel
Butze: sg
Bono: V3
Bellis: V2 Res. Anw. Dt. JCH. DTK

25.08.2006
Butze und Bellis bestehen die Schußfestigkeitsprüfung.

05.08.2006
Butze und Bellis bestehen die BHP 1 + 2 je mit 155 Punkten und dem II. Preis

01.05.2006
Bono und Bellis vom Eisenstein erhielten auf der Zuchtschau in Uelzen den Formwert Vorzüglich.

2005

27.11.2005
Am 1. Adventssonntag fand ein Welpentreffen mit den Besitzern des B-Wurfes, natürlich nebst den Hunden statt. Es wurde ein sehr harmonischer und fröhlicher Nachmittag. Wir sind spazierengegangen und haben dann mit Kaffee und Kuchen den Nachmittag ausklingen lassen. Es war sehr schön, unsere Rasselbande wiederzusehen und Hunde wie Menschen haben sich sehr gut verstanden. Vielen Dank an alle die dabei waren.

01.09.2005
Nun sind alle unsere Welpen ausgezogen, alle, nein nicht alle. Eine kleine freche Maus namens Bellis vom Eisenstein ist bei uns geblieben und stellt unseren gesamten Haushalt auf den Kopf. Wir hoffen, mit dieser Hündin weiterzuführen, was wir mit Paula begonnen haben.

14.08.2005
Adele vom Eisenstein erhält auf der Spezialzuchtschau in Wennbostel den Formwert V1 CAC VDH und CAC DTK